PortalStartseiteNutzergruppenAnmeldenLogin
 
Willkommen in der Keksdose! <3Die Radiosendungen finden jeden Mittwoch und Freitag um 20 Uhr statt.RADIO

Austausch | 
 

 YouTube unterliegt der GEMA

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Shin Hye
Keksmonster
Keksmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 692
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 26
Ort : Hessen

BeitragThema: YouTube unterliegt der GEMA   Fr Apr 20, 2012 2:46 pm

Ich mein das wussten wir ja eigentlich schon aber trotzdem find ich es ziemlich ätzend vorallem da die GEMA doch eh in letzter Zeit sogut wie fast alles sperrt.Ich find es einfach nur furchtbar und dachte ich poste das mal!!

Urteil: YouTube muss Musiktitel aus dem Netz nehmen

Das Internet-Portal YouTube darf keine Videos zu Musiktiteln mehr bereitstellen, bei denen die Musik-Verwertungsgesellschaft Gema Urheberrechte geltend gemacht hat. Dies entschied das Landgericht Hamburg am Freitag in erster Instanz.

Dem Urteil wurde grundlegende Bedeutung für das Urheberrecht im Internet beigemessen.

Bei den zwölf genannten Titeln folgte das Gericht in sieben Fällen dem Antrag der Gema. In den fünf weiteren Fällen wurde der Antrag formal zurückgewiesen, da es für ihn bereits keine Grundlage mehr gab. Hier sei es nicht ersichtlich gewesen, dass entsprechende Videos erneut auf der Plattform bereitgestellt worden seien. Das Gericht befand, dass die Google-Tochterfirma eine sogenannte Störer-Haftung habe, also für das Verhalten seiner Nutzer mitverantwortlich gemacht werden könne.

Die Richter verhängten bei Zuwiderhandlung ein Ordnungsgeld von im Einzelfall bis zu 250 000 Euro oder Ordnungshaft von höchstens sechs Monaten. YouTube kann gegen das Urteil Revision beim Oberlandesgericht Hamburg einlegen.


Nach oben Nach unten
Merle
Keksdose
Keksdose
avatar

Anzahl der Beiträge : 1233
Anmeldedatum : 27.09.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: YouTube unterliegt der GEMA   Fr Apr 20, 2012 3:17 pm

Also erstmal denke ich, dass das ohnehin in Revision gehen wird. Die werden ein Urteil von höchster Stelle haben wollen.

Ansonsten ist das Prinzip der GEMA ga grundsätzlich okay. Klar ist es doof wenn Videos ständig gesperrt werden, aber Urheberrecht sind nunmal Urheberrechte.
Ich denke einfach, dass die Wege der GEMA in der heutigen Zeit überholt sind. Man sollte sich andere Lösungen einfallen lassen statt ständig Videos zu sperren.
Nach oben Nach unten
Shin Hye
Keksmonster
Keksmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 692
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 26
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: YouTube unterliegt der GEMA   Fr Apr 20, 2012 3:22 pm

Ich habe dazu gerade in den Nachrichten gehört das die GEMA es schaffen will das fast alles gesperrt wird also auch wenn jemand ein Lied Covert und es Online stellt oder wenn jemand auf einer Party ein Viedeo macht und es Online stellt und im hintergrud ein Lied zuhören ist (Gab es ja vereinzelt schon)!
Das finde ich nämlich ehrlich gesagt schwachsinnig als ob es für die nicht reichen würde wenn die schon alle Musikvideos sperren deswegen regt mich persönlich das auf egal ob Urheberrechte oder nicht.
Und das mit der anderen Lösung da kann ich dir nur zustimmen wär ich auch für!
Nach oben Nach unten
GDragon192
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 19.07.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: YouTube unterliegt der GEMA   Fr Apr 20, 2012 7:18 pm

Werden die videos nur in Deutschland gespeert ? Weil wenn ja kann man doch einfach mit ein proxy reingehen und alles schauen?
Nach oben Nach unten
MyMina777
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 24
Ort : Stuttgart

BeitragThema: Re: YouTube unterliegt der GEMA   Fr Apr 20, 2012 9:40 pm

Ich denke mal, dass sich der Prozess sowieso noch eine Weile hinziehen wird, da nach der ersten Instanz eig. erst Berufung zum OLG eingereicht werden kann und erst dann kann Revision zugelassen werden oder nicht^^. Also meiner Meinung nach, wird es sich bis es ein endgültiges Ergebnis/Urteil oder was auch immer gibt noch einiges ändern, dazukommen, etc.^^ =D
Nach oben Nach unten
XerxesBreak
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 29.12.11
Alter : 22
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: YouTube unterliegt der GEMA   Fr Apr 20, 2012 9:54 pm

Ich find es einfach ätzend. Ich mein wieso is das grade bei uns in Deutschland so. Und dann bekommt die GEMA auch noch Recht. Ich hoffe sehr das du Recht hast MyMina777
und sich das Urteil noch ändern wird, weil so ist es meiner Meinung nach nur noch furchtbarer geworden, als es sowieso schon war...-.-
Nach oben Nach unten
Zenk
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 22.09.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: YouTube unterliegt der GEMA   Fr Apr 20, 2012 10:24 pm

als ob die musiker bzw. die prodozenten ( oder wer auch immer da ordenlich absahnt) nicht schon genug geld gescheffelt haben.
nein sie grichen alle in der gosse rum

außerdem findet man über youtube und co sänger und/oder bands die man bis dahin
nicht wirklich kannte und wird so fan, aber nein da muss mal wieder irgendwer gegen
schiessen und alles versaun.
Nach oben Nach unten
Blackfire
Keks
Keks
avatar

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 13.11.11
Ort : Unterm Stein xD

BeitragThema: Re: YouTube unterliegt der GEMA   Sa Apr 21, 2012 6:11 pm

naja die GEMA nervt ein wenig...klar kann ich es verstehen urheberrechte und solche sachen
aber mir geht das sowas von auf die nerven...sollen die doch weningstens die
videos online lassen und noch besser sie zulassen und nicht gleich sperren

mein gott die GEMA hat nicht mal ein urheberrecht...die verwalten nur die urheberrechte
und dafür müssen die künstler(plattenfirmen keine ahnung) auch noch bezahlen oder sehe ich
das falsch??
Nach oben Nach unten
http://www.facebook.com/pages/Asian-Palace/122410717821106
Hiroaki79
Leecher
Leecher
avatar

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 24.11.11
Alter : 23
Ort : Nrw

BeitragThema: Re: YouTube unterliegt der GEMA   Sa Apr 21, 2012 8:35 pm

Im Grunde hat die Gema recht.
auch wenns blöd ist
aber was mich so an der Gema aufregt ist das sie sogar Videos sperren
die von den Künstlern selber online gestellt werden...
naja bisher sind die meisten Videos ja nur in Deutschland gesperrt
und dafür gibt es ein nützliches Firefox Add on (Proxtube)
Nach oben Nach unten
Leen
Queenie-Leeny
Queenie-Leeny
avatar

Anzahl der Beiträge : 4507
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 33

BeitragThema: Re: YouTube unterliegt der GEMA   So Apr 22, 2012 8:02 pm

Also ich bin da der selben Meinung wie Hiroaki79 ... Kann beide Seiten verstehen, und finds persönlich auch bescheuert, das alles was nur den kleinsten Musiktitel beinhaltet sofort danke GEMA gesperrt wird.
Und dann ist YT zufaul, für jeden Abgespielten Titel 6Cent zu zahlen ... Klar wenn da ein Musikvideo k.A. wie oft aufgerufen wird, steigt das ganz schön ....
Auch wenn die Stars rumheulen, das sie kaum noch was verkaufen, weil ja vieles durch YT runtergeladen wird etc., sollten die doch eigentlich auch alle FROH sein das es das überhaupt gibt. Ich hör/guck auch mal lieber vorher auf so ner Plattform ins Video/Lied rein, bevor ich entgültig sage ... WOW das brauch ich ^^

Naja ich glaub da wurd das letzte Wort noch nicht gesprochen, mal abwarten und Tee trinken und schauen was da noch so kommt ;)
Nach oben Nach unten
oouschaoo
Krümel
Krümel
avatar

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 06.02.12
Alter : 28
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: YouTube unterliegt der GEMA   So Jun 03, 2012 1:08 pm

mich nerft das jetzt schon total wenn man sich die neuesten Shows oder Musik MVs auf Youtube anschauen möchte und alles gesperrt ist >.< vorallem wenn man nicht gerade in Korea lebt und auf youtube dazu gekommen ist kpop zu hören -.-
Nach oben Nach unten
casira
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 07.12.11
Alter : 34
Ort : NRW

BeitragThema: Re: YouTube unterliegt der GEMA   So Jun 03, 2012 7:08 pm

Ich persöhnlich habe ja nichts dagegen, wenn sie die MV, Shows und Filme sperren. Doch dann nur die, die auch im deutschen TV laufen oder im Handel zu kaufen sind.
Da diese Auswahl zum einen jedoch sehr begrenzt ist und zum anderen meistens überteuert, bleibt einem keine andere Wahl, als auf youtube und co. zurückzugreifen.
Nach oben Nach unten
OhHaNi*
Krümel
Krümel


Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 21
Ort : Freiburg(CH)<3

BeitragThema: Re: YouTube unterliegt der GEMA   Mo Jun 04, 2012 12:14 pm

nerft voll.. aber in der schweiz ist das noch nicht soo schlimm.. aber trozdem..-.-
Nach oben Nach unten
xANJell158x
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 22.01.12
Alter : 31

BeitragThema: Re: YouTube unterliegt der GEMA   So Jun 10, 2012 3:47 am

Ja GEMA nervt mich auch voll. Naja zum Glück gibts Mittel und Wege die auszutricksen xD
Ich finde auch die sollten nur das sperren was in Europa gibt.
Denn ich verstehe ja auch einerseits warum das so ist. Ich meine Künstler verdienen ja mit ihren Songs und Alben Geld indem die Alben gekauft werden. Klar die kauft keiner mehr wenn man alles in yotube kostenlos finden würde. Aber andererseits ist youtube die einzige Möglichkeit für K-pop fans um an Musikvideos heranzukommen. Wie auch sonst soll man an sowas ran kommen?
Was würden wir Asiafans nur ohne Internet machen^^
Nach oben Nach unten
Hanma
Krümelmonster
Krümelmonster


Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 23.10.12

BeitragThema: Re: YouTube unterliegt der GEMA   Di Okt 23, 2012 10:00 pm

ICh möchtemir zwar auch die Videos ansehen, aber wenn die Gema die Videos nicht sperrt können es die Menschen einfach runterladen und die Künstler verdienen kein Geld was bedeutet das sie keine Musik mehr machen und das wiederum bedeutet das es keine Videos mehr gibt. Da guck ich mir lieber die Videos im Fernsehen, anstatt das die Künstler pleite gehen
Nach oben Nach unten
elisacarolina
Keks
Keks
avatar

Anzahl der Beiträge : 301
Anmeldedatum : 27.07.12
Alter : 25
Ort : München

BeitragThema: Re: YouTube unterliegt der GEMA   Mi Okt 24, 2012 9:20 am

Meiner Meinung nach, hat die Gema schon recht.
Mal ehrlich, würden wir es anders machen?
Stellt euch mal vor ihr erfindet etwas und jeder benutzt es ohne etwas dafür zu zahlen... Im Endeffekt bleibt euch dann nichtsmehr übrig. Auch die Gema muss ihre Angestellten zahlen und die Musiker vergüten.

Und um auf das Thema mit den Clubs zu kommen wie bereits davor schon einmal angerissen: Die Clubs zahlen die Gema aber eben nur für den Club, wenn ich jetzt ein Video mache und es online stelle, mache ich mich strafbar wegen der Verletzung des Urheberrechts, da das Video zwar in dem Club spielt aber die Rechne nur für den Gebrauch im Club bezahlt wurden.

Als wir damals ein Event veranstaltet haben, muss ich ehrlich sagen das ich gerne an die Gema gezahlt habe. Wie gesagt es ist ja nicht so als hätte die Gema keine kosten die sie decken müsste :)
Nach oben Nach unten
roshda
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 17.06.12
Alter : 21
Ort : hagen

BeitragThema: Re: YouTube unterliegt der GEMA   Di Okt 30, 2012 3:18 pm

das ist sowas von blöd -.-
Nach oben Nach unten
Lissa 1
Krümel
Krümel


Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 02.05.14
Alter : 29

BeitragThema: Re: YouTube unterliegt der GEMA   Sa Jun 07, 2014 7:47 pm

Das wundert mich nicht das Youtube der Gema gehört. seit dem die Gema da ist, wird auch so gut wie alles gesperrt.
Nach oben Nach unten
Reika
Krümel
Krümel


Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 17.06.15
Alter : 29
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: YouTube unterliegt der GEMA   Mi Jun 17, 2015 9:15 pm

gibt's ja paar tricks um die GEMA sperren zu umgehen
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: YouTube unterliegt der GEMA   

Nach oben Nach unten
 
YouTube unterliegt der GEMA
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 86 Stars mit Herz - Und wenn das Schicksal es will

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Main :: Allgemein-
Gehe zu:  

[ Copy this | Start New | Full Size ]
Forum kostenlos erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Ihr Blog erstellen mit Blogieren