PortalStartseiteNutzergruppenAnmeldenLogin
 
Willkommen in der Keksdose! <3Die Radiosendungen finden jeden Mittwoch und Freitag um 20 Uhr statt.RADIO

Austausch | 
 

 Das Alter in Korea

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Maggi_9
Keksmonster
Keksmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 517
Anmeldedatum : 02.02.12
Alter : 20
Ort : Beuren

BeitragThema: Das Alter in Korea   Mo Aug 13, 2012 9:27 pm

Sag mir wie Alt Du bist…
damit ich weiß wie ich dich ansprechen soll


In Korea ist es nicht unüblich schon beim ersten Treffen nach dem Alter des Ansprechpartners zu fragen. Was in Europa, vielleicht schon unhöflich klingt, ist hier eine wichtige Information.

Durch den Einfluss des Konfuzianismus hat die Hierarchie eine sehr hohe Bedeutung. Diese wird durch unterschiedliche Merkmale festgelegt. Ein sehr wichtiger davon ist das Alter. Der Ansprechpartner wird in der Kategorie „Jünger als ich“ oder „Älter als ich“ gesteckt.
Diese Information ist besonders wichtig den es in der koreanischen Sprache keinen „Du“ oder „Sie“ gibt. Die Höflichkeitsform wird in der Auswahl der Endung eines konjugierten Verbs ausgedrückt. Und diese Auswahl kann nur gemacht werden, wenn man weiß wo in der Hierarchie der Ansprechpartner zu einem steht.

Es geht so weit, dass bei Freunde oder Familie nur selten die Vornamen benutzt werden. Wenn man Jünger oder Älter ist, ist man dann “kleiner Bruder” oder “große Schwester”. Beide „Kategorien“ haben Vor- und Nachteile. Eine junge Person, muss der älteste respektieren, weil er nun mal jünger ist, er kann aber auch die Hilfe und Unterstützung des Älteren erbitten. Die Pflicht des Älteren ist es, den Jüngeren zu helfen. (genau wie in einer Familie, oder :-) )

„Wie alt bist Du?“
In Korea gar nicht so einfach zu beantworten!


Hier gibt es eine andere Lebensalter-Berechnung. So hat jeder Koreaner zwei alter: das Alter, das nach dem Sonnenkalender/Gregorianische Kalender geht, also wie in Europa und das Alter, das nach dem Mondkalender berechnet wird.

Bei der Geburt ist jedes Kind schon ein Jahr alt. Dazu gibt es mehrere Erklärungen:

Die Erste wäre, dass die Zeit, d ie das Kind im Leib der Mutter verbringt mitberechnet wird (okay, das Kind bleibt keine 12 Monate, aber so feingranular sollte man nun auch nicht sein).

Eine weitere wäre, dass man in Europa die Jahre, die man schon hinter sich hat berechnet. In Korea berechnet man die Anzahl der Jahre, die man gerade auf der Welt verbringt. – Ich z.B. bin am 03.03.1980 geboren. Ich habe bis jetzt schon 32 Jahre gelebt. Allerdings, bin ich gerade dabei, mein 33 Lebensjahr zu leben. So bin ich in Deutschland 32 und in Korea 33.

Noch eine Erklärung könnte auch folgende sein: vor langer Zeit gab es in Korea die Zahl Null nicht. Dadurch fingen alle Berechnungen mit Eins an.

Der Geburtstag

Man wird nicht an seinem Geburtstag ein Jahr älter, sondern beim Jahreswechsel (Hier scheint es auch nicht ganz festzuliegen, ob das Gregorianische- oder Mondkalender gefolgt wird). Stellt euch mal das vor: das ganze Land wird gleichzeitig ein Jahr älter!

Das bringt aber auch Verwirrungen: ein Kind, das am 31. Dezember 2011 geboren wurde, wurde schon am 1. Januar 2012 (oder am Koreanischen Neujahr) zwei Jahre alt. Je nachdem an welchen Tag man geboren wurde kann das alter von ein bis zwei Jahre unterschiedlich zu der in Europa übliche Berechnung werden.

Quelle: stefinkorea.wordpress
Nach oben Nach unten
miras_00
Krümelmonster
Krümelmonster


Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 17.03.12

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Sa Aug 18, 2012 11:51 pm

eine echt gute informatiom danke! :D
Nach oben Nach unten
xxTroubleMakerx
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 10.08.12
Alter : 23
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Mo Aug 20, 2012 9:41 pm

Woow gut zu Wissen xD
Nach oben Nach unten
https://www.facebook.com/HwayeongMarshmallow?ref=hl
Zenk
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 22.09.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Di Aug 21, 2012 7:37 pm

nicht schlecht herr specht ^^

ist echt ne gute info
Nach oben Nach unten
Laria
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 20.11.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Mi Aug 22, 2012 10:37 pm

Sehr gute Erklärung endlich mal^^
Nach oben Nach unten
pucca2903
Krümel
Krümel
avatar

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 01.09.12
Alter : 23
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Sa Sep 01, 2012 1:34 am

echt interessant! :)
Nach oben Nach unten
Kaffeekatze
Krümelmonster
Krümelmonster


Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 19.04.12
Alter : 25
Ort : Irgendwo im Nirgendwo (is schön da)

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Sa Sep 01, 2012 11:55 am

Sehr interessant, danke für deine Mühe.
Nach oben Nach unten
samjurai
Krümel
Krümel


Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 27.03.12
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Mi Sep 26, 2012 2:54 pm

Sehr interessante Informationen :D
Das verwirrende ist für mich, dass die Menschen alle am gleichen Tag ein Jahr älter werden, obwohl sie in unterschiedlichen Monaten geboren sind! Ist das wirklich gängige Praxis? Wozu dann noch den Geburtstag feiern? Vor allem, da man ja nach dem Geburtstag (in 364 Fällen von 365) genauso alt ist wie davor?
Das mit dem Respekt gegenüber älteren etc. finde ich eigentlich ganz sympathisch. Ich finde es immer wieder Schade, dass es in der deutschen Sprache keine "Spitznamen" für kleiner/großer Bruder oder kleine/große Schwester gibt.
Nach oben Nach unten
https://www.myownmusic.de/samur-wilkenset
ReiChuu
Krümel
Krümel


Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 28.09.12

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Fr Sep 28, 2012 6:45 pm

Das dass Alter eine sehr wichtige Rolle im koreanischem spielt, wusste ich bereits, aber wie genau man man das Alter im koreanischen berechnet habe ich noch nie wirklich verstanden. Vielen Dank für diese wirklich ausführliche Information und die unglaublich gute Ausdrucksweise, mir hat sie aufjedenfall weitergeholfen. :)
Nach oben Nach unten
DramaGirl
Keks
Keks
avatar

Anzahl der Beiträge : 319
Anmeldedatum : 24.09.12
Alter : 36
Ort : Völklingen

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Sa Sep 29, 2012 3:14 am

Also wenn das so ist würde ich mein 32 Lebensjahr in Korea jetzt schon verbringen .Und hier bin ich 31 Jahre das ist ja mal recht interessant zu
wissen .Was man alles noch so lernen tut vorallem seit ich Koreanische Dramen und Music höre.Danke für diese Information =)
Nach oben Nach unten
Supercat
Krümel
Krümel
avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 07.10.12
Alter : 19

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   So Okt 07, 2012 6:30 pm

Da hab ich mal wieder was neues gelernt :)
Tatsächlich wusste ich nicht, dass das Alter in Korea anders berechnet wird als bei uns.
Daher sag ich mal danke, denn die Erklärung war echt gut :)
Nach oben Nach unten
xX-Lauri-Xx
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 03.07.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in Brandenburg

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Di Okt 09, 2012 1:51 pm

Gut, jetzt seh ich durch.
Nach oben Nach unten
Shaia
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 25.09.12
Alter : 18

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Fr Okt 12, 2012 6:31 pm

Ich hab mal gehört dass man in Korea 2 Jahre älter ist ..
Nach oben Nach unten
Leeloo
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 20.07.12
Alter : 34
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Sa Okt 13, 2012 10:22 pm

Oh danke für diese Information! Das wusste ich wirklich noch nicht. Und wieder etwas schlauer ;-) vielen lieben dank!!!!!
Nach oben Nach unten
Sugar_Cube
Keks
Keks
avatar

Anzahl der Beiträge : 321
Anmeldedatum : 16.10.12
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Di Okt 16, 2012 8:57 pm

Ziemlich interessant. Aber die machen es echt kompliezirt mit dem Alter. Ich glaub mich würde das am Anfang verwirren.

Gute Erklärung =)

Nach oben Nach unten
AngelicDevil
Krümel
Krümel


Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 20.09.12

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Mi Okt 17, 2012 10:59 pm

ah, schön, das ich das mal lesen kann.
das mit den ansprechformen wusste ich so umgefähr, aber das mit dem alter... es ist zwar ein bisschen verwirrend, aber das wird schon :D
Nach oben Nach unten
elisacarolina
Keks
Keks
avatar

Anzahl der Beiträge : 301
Anmeldedatum : 27.07.12
Alter : 25
Ort : München

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Fr Okt 19, 2012 7:55 pm

Das ist echt super interessant :)
Hilft super weiter!
Nach oben Nach unten
Saijuly
Krümel
Krümel
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 28.09.12
Alter : 43
Ort : BaWü

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Di Okt 23, 2012 3:32 pm

OK das mit dem einen Jahr wusste ich aber das mit dem alle am selben Tag ist doch sehr verwirren
Nach oben Nach unten
Hanma
Krümelmonster
Krümelmonster


Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 23.10.12

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Di Okt 23, 2012 10:28 pm

Ich wäre in Korea bestimmt erstmal richtig verwirrt finde es aber auch interessant :D
Nach oben Nach unten
xT0AST
Krümel
Krümel
avatar

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 09.11.12
Alter : 18
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Mi Nov 14, 2012 2:05 pm

wuaaa :o krass aber auch echt interessant ^^ danke für die erklärung das hilft jemanden echt. :))
Nach oben Nach unten
Chihyra
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 23
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   So Nov 18, 2012 12:23 am

In Korea ist man doch mit 21 Jahren volljährig oder?
Bedeutet das wenn ich mit 20 Jahren dort hingehe bin ich volljährig weil sie mich jetzt im 21 Lebenjahr sehen?

Das würde mich mal interessieren
Nach oben Nach unten
evi050105
Krümel
Krümel


Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 18.11.12
Alter : 32

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Mo Nov 19, 2012 10:10 am

Sehr interessante Informationen danke :D
Nach oben Nach unten
nudsch
Krümel
Krümel
avatar

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 28.11.12

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Do Nov 29, 2012 8:47 pm

Faszinierend, hab mich schon des öfteren gefragt warum bei vielen Steckbriefen von Koreanischen Popstars zwei verschiedene Altersangaben stehen. ^^

Chihyra schrieb:
In Korea ist man doch mit 21 Jahren volljährig oder?
Bedeutet das wenn ich mit 20 Jahren dort hingehe bin ich volljährig weil sie mich jetzt im 21 Lebenjahr sehen?

Das würde mich mal interessieren

Ja, dass stimmt. Wenn du in einem anderen Land bist gilt für dich das gleiche Gesetz wie für alle anderen dort.
Nach oben Nach unten
Chihyra
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 23
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Do Nov 29, 2012 9:12 pm

Das ıst Ja cool!!!! Gilt das auch für japan
Nach oben Nach unten
Sherry-True
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 24.10.12
Alter : 30
Ort : Friedrichsthal (Saarland)

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Do Nov 29, 2012 10:04 pm

echt verwirred feiern die überhaupt geburtstag??
oder alle an Neujahr??
aber gut zu wissen
Nach oben Nach unten
http://akina-fansubs.livejournal.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   

Nach oben Nach unten
 
Das Alter in Korea
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Misanthrop - Y / Phace - Basic Memory (Neosignal)
» 09.12.2011 - WOBBLIZM w. Mr. Grünkern & Dubgun @ Le Grand - Dortmund

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Korea :: Allgemein-
Gehe zu:  

[ Copy this | Start New | Full Size ]
www.forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren