PortalStartseiteNutzergruppenAnmeldenLogin
 
Willkommen in der Keksdose! <3Die Radiosendungen finden jeden Mittwoch und Freitag um 20 Uhr statt.RADIO

Austausch | 
 

 Koreanisch lernen für Newbies.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
NiCii
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 05.04.13
Alter : 21
Ort : ich wohne in Niederösterreich.

BeitragThema: Koreanisch lernen für Newbies.   Do Mai 09, 2013 10:26 pm

das Eingangsposting lautete :

Hallo
An-nyeong-ha-se-yo!

Guten Tag
An-nyeong-ha-se-yo!

Tschüss
An-nyeong! / Jal-ga!

Auf Wiedersehen
Tto man-na-yo!

Ja
ne / ye

Nein
a-ni-yo

Danke
Gamsahamnida! / Gomapseumnida!

Bitte!
Cheon-ma-ne-yo!

Prost!
Geon-bae!

Entschuldigung
Sil-lye-ham-ni-da,


Hilfe
Do-wa-ju-se-yo!

Toilette
Hwa-jang-sil

Ich heiße ...
Jeo-neun ... ra-go ham-ni-da.

Ich möchte gerne reservieren ...
Jeoneun ye-yak-ka-ryeo-go hamnida.

Was kostet ...?
eol-ma-im-ni-kka?

Zahlen bitte!
Gye-san-hae ju-se-yo!

Ich spreche kein Koreanisch.
Jeoneun hangugeoreul hal jul moreumnida.

Eingang
Ip-gu

Ausgang
Chul-gu


eins
Il (Ha-na)

zwei
I (Dul)

drei
Sam (Set)

vier
Sa (Net)

fünf
O (Da-seot)

sechs
Yuk (Yeo-seot)

sieben
Chil (Il-gop)

acht
Pal (Yeo-deol)

neun
Gu (A-hop)

zehn
Sip (Yeol)

Montag
Wo-ryo-il (wol)

Dienstag
Hwa-yo-il (hwa)

Mittwoch
Su-yo-il (su)

Donnerstag
Mo-gyo-il (mok)

Freitag
Geu-myo-il (geum)

Samstag
To-yo-il (to)

Sonntag
I-ryo-il (il)


Quelle: weltreisewortschatz.de/koreanisch/
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Kitey
Keks
Keks
avatar

Anzahl der Beiträge : 238
Anmeldedatum : 20.03.13
Alter : 30
Ort : Stuttgart

BeitragThema: Re: Koreanisch lernen für Newbies.   Mi Dez 25, 2013 8:36 pm

also dann Gamsahamnida fürs Posten^^ vieles lernt man ja auch duch das gucken der Dramas  zumindest gängige Sätze und Worte.

ich überlege mir schwer mal einen Kurs an der VHS zu machen. Hat das schonmal jemand gemacht?
Nach oben Nach unten
KristallEngel
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 08.02.14
Alter : 21
Ort : Zuhause :)

BeitragThema: Re: Koreanisch lernen für Newbies.   Di März 04, 2014 5:33 pm

Toller Post .. Gamsahamnida :D
Nach oben Nach unten
Forever a Baby
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 22.08.13
Alter : 20
Ort : In meiner Traumwelt

BeitragThema: Re: Koreanisch lernen für Newbies.   Di März 04, 2014 5:52 pm

Danke :D
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Koreanisch lernen für Newbies.   Di März 04, 2014 8:03 pm

Was mich mal brennend interessieren würde, ist, obman sich in Korea auch gut auf Englisch verständigen könnte. Sprechen Koreaner viel Englisch oder sollte man Koreanisch reden?
Nach oben Nach unten
Ohana
Krümel
Krümel


Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 04.07.14
Alter : 23

BeitragThema: Re: Koreanisch lernen für Newbies.   So Aug 31, 2014 1:02 am

Ich kann schon ein Paar Sätze bilden. ich möchte unbedingt die Sprache beherschen. was gut ist an der koreanischen Schrift das es ein Alphabet gibt :)
Nach oben Nach unten
Saijuly
Krümel
Krümel
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 28.09.12
Alter : 43
Ort : BaWü

BeitragThema: Re: Koreanisch lernen für Newbies.   Do Okt 02, 2014 12:15 am

Danke für deine Mühe!!! Bin schon etwas schlauer als vorhin.
Nach oben Nach unten
lemontree
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 28.09.12
Alter : 23
Ort : nrw

BeitragThema: Re: Koreanisch lernen für Newbies.   Do Okt 02, 2014 5:04 pm

Ich bedanke mich auch jetzt mal, so eine Mühe muss geschätzt werden ~! Zurzeit bin ich auch am Koreanisch lernen. Ist ganz schön hart, aber es macht auch total Spaß.  
Nach oben Nach unten
ACE135
Krümel
Krümel


Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 19.04.14

BeitragThema: Re: Koreanisch lernen für Newbies.   Do Okt 02, 2014 8:59 pm

Wie weit bist du denn bisher schon gekommen mit dem Lernen?
Mich würde auch interessieren, wie ihr so lernt oder wie man am besten lernen könnte/sollte. ^^
Nach oben Nach unten
lemontree
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 28.09.12
Alter : 23
Ort : nrw

BeitragThema: Re: Koreanisch lernen für Newbies.   Do Okt 02, 2014 11:50 pm

Ich selbst hab mir vor einem Jahr ein Workbook gekauft und hab da auch die Grammatik und die Höfflichkeitsstufen mir angesehen. Bis jetzt kann ich so mini Sätze sagen. Kennst du talktomeinkorean? Die Seite kann ich allen empfehlen, die Koreanisch lernen wollen :)
Nach oben Nach unten
ACE135
Krümel
Krümel


Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 19.04.14

BeitragThema: Re: Koreanisch lernen für Newbies.   Fr Okt 03, 2014 12:11 am

Kennen tue ich die Seite, habe mich aber noch nicht wirklich mit ihr auseinandergesetzt.
Bis auf kurze Sätze bringe ich leider auch noch nichts zustande.

Hat vielleicht jemand lust, "zusammen" zu lernen? In welcher Form auch immer. Vielleicht macht es ja mehr Spaß, als nur stumpf selbst vor sich hinzulernen? ^^
Nach oben Nach unten
lemontree
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 28.09.12
Alter : 23
Ort : nrw

BeitragThema: Re: Koreanisch lernen für Newbies.   Fr Okt 03, 2014 10:47 am

wenn du willst, könnten wir uns austauschen über Koreanisch ◡̈ Hast du vielleicht LINE? Das ist so wie whatsapp, aber da siehts einfach hübscher aus ◡̈



Nach oben Nach unten
ACE135
Krümel
Krümel


Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 19.04.14

BeitragThema: Re: Koreanisch lernen für Newbies.   Fr Okt 03, 2014 1:10 pm

Ich habe nur kakaotalk
Nach oben Nach unten
lemontree
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 28.09.12
Alter : 23
Ort : nrw

BeitragThema: Re: Koreanisch lernen für Newbies.   Fr Okt 03, 2014 1:34 pm

ja, das hab ich auch. Was ist denn mit Photoping? Du hörst doch bestimmt K-Pop Musik, da wird dir die App bestimmt gefallen und chatten kann man da auch :)
Nach oben Nach unten
ACE135
Krümel
Krümel


Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 19.04.14

BeitragThema: Re: Koreanisch lernen für Newbies.   Fr Okt 03, 2014 1:38 pm

Photoping kenne ich nicht. :D
Ich höre Musik wenn dann eigentlich nur auf dem PC, nicht auf dem Handy.
Ich kann dir ja mal meine kakaotalk-ID per PM schicken.
Nach oben Nach unten
lemontree
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 28.09.12
Alter : 23
Ort : nrw

BeitragThema: Re: Koreanisch lernen für Newbies.   Fr Okt 03, 2014 1:40 pm

Photoping ist eine App wo du Fotos posten kannst und auch von anderen liken kannst. Macht Spaß dort! :) Was meinst du mit PM?
Nach oben Nach unten
maeri
Krümel
Krümel


Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 17.10.14

BeitragThema: Re: Koreanisch lernen für Newbies.   Fr Okt 17, 2014 8:44 pm

Super Sache :)

Würde die Sprache gerne lernen, gibt es da gewisse Tipps für den Anfang, die es einem etwas erleichtern?
Gibt leider keine Kurse in der Nähe, die ich besuchen könnte :(
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Koreanisch lernen für Newbies.   

Nach oben Nach unten
 
Koreanisch lernen für Newbies.
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Korea :: Allgemein-
Gehe zu:  

[ Copy this | Start New | Full Size ]
Forum kostenlos bei Forumieren | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com