PortalStartseiteNutzergruppenAnmeldenLogin
 
Willkommen in der Keksdose! <3Die Radiosendungen finden jeden Mittwoch und Freitag um 20 Uhr statt.RADIO

Austausch | 
 

 Das Alter in Korea

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Maggi_9
Keksmonster
Keksmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 517
Anmeldedatum : 02.02.12
Alter : 20
Ort : Beuren

BeitragThema: Das Alter in Korea   Mo Aug 13, 2012 9:27 pm

das Eingangsposting lautete :

Sag mir wie Alt Du bist…
damit ich weiß wie ich dich ansprechen soll


In Korea ist es nicht unüblich schon beim ersten Treffen nach dem Alter des Ansprechpartners zu fragen. Was in Europa, vielleicht schon unhöflich klingt, ist hier eine wichtige Information.

Durch den Einfluss des Konfuzianismus hat die Hierarchie eine sehr hohe Bedeutung. Diese wird durch unterschiedliche Merkmale festgelegt. Ein sehr wichtiger davon ist das Alter. Der Ansprechpartner wird in der Kategorie „Jünger als ich“ oder „Älter als ich“ gesteckt.
Diese Information ist besonders wichtig den es in der koreanischen Sprache keinen „Du“ oder „Sie“ gibt. Die Höflichkeitsform wird in der Auswahl der Endung eines konjugierten Verbs ausgedrückt. Und diese Auswahl kann nur gemacht werden, wenn man weiß wo in der Hierarchie der Ansprechpartner zu einem steht.

Es geht so weit, dass bei Freunde oder Familie nur selten die Vornamen benutzt werden. Wenn man Jünger oder Älter ist, ist man dann “kleiner Bruder” oder “große Schwester”. Beide „Kategorien“ haben Vor- und Nachteile. Eine junge Person, muss der älteste respektieren, weil er nun mal jünger ist, er kann aber auch die Hilfe und Unterstützung des Älteren erbitten. Die Pflicht des Älteren ist es, den Jüngeren zu helfen. (genau wie in einer Familie, oder :-) )

„Wie alt bist Du?“
In Korea gar nicht so einfach zu beantworten!


Hier gibt es eine andere Lebensalter-Berechnung. So hat jeder Koreaner zwei alter: das Alter, das nach dem Sonnenkalender/Gregorianische Kalender geht, also wie in Europa und das Alter, das nach dem Mondkalender berechnet wird.

Bei der Geburt ist jedes Kind schon ein Jahr alt. Dazu gibt es mehrere Erklärungen:

Die Erste wäre, dass die Zeit, d ie das Kind im Leib der Mutter verbringt mitberechnet wird (okay, das Kind bleibt keine 12 Monate, aber so feingranular sollte man nun auch nicht sein).

Eine weitere wäre, dass man in Europa die Jahre, die man schon hinter sich hat berechnet. In Korea berechnet man die Anzahl der Jahre, die man gerade auf der Welt verbringt. – Ich z.B. bin am 03.03.1980 geboren. Ich habe bis jetzt schon 32 Jahre gelebt. Allerdings, bin ich gerade dabei, mein 33 Lebensjahr zu leben. So bin ich in Deutschland 32 und in Korea 33.

Noch eine Erklärung könnte auch folgende sein: vor langer Zeit gab es in Korea die Zahl Null nicht. Dadurch fingen alle Berechnungen mit Eins an.

Der Geburtstag

Man wird nicht an seinem Geburtstag ein Jahr älter, sondern beim Jahreswechsel (Hier scheint es auch nicht ganz festzuliegen, ob das Gregorianische- oder Mondkalender gefolgt wird). Stellt euch mal das vor: das ganze Land wird gleichzeitig ein Jahr älter!

Das bringt aber auch Verwirrungen: ein Kind, das am 31. Dezember 2011 geboren wurde, wurde schon am 1. Januar 2012 (oder am Koreanischen Neujahr) zwei Jahre alt. Je nachdem an welchen Tag man geboren wurde kann das alter von ein bis zwei Jahre unterschiedlich zu der in Europa übliche Berechnung werden.

Quelle: stefinkorea.wordpress
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
KristallEngel
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 08.02.14
Alter : 21
Ort : Zuhause :)

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Di März 04, 2014 5:46 pm

Danke für den Beitrag .. mich würde jetzt die Namen interessieren die man zum Ansprechen benutzt .. zB. für eine Frau die älter/ jünger ist .. hmm :D
Nach oben Nach unten
Forever a Baby
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 22.08.13
Alter : 20
Ort : In meiner Traumwelt

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Di März 04, 2014 5:49 pm

Danke mich würde aber noch interessieren welche namen man benutzt ? Weißt du da was? Ist es sowas wie : ajusshi ?
Nach oben Nach unten
KristallEngel
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 08.02.14
Alter : 21
Ort : Zuhause :)

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Di März 04, 2014 7:24 pm

So ich habe mich noch mal schlau gemacht und folgenes gefunden :


kajok = Familie
harabôji = Großvater (väterlicherseits)
halmôni = Großmutter (väterlicherseits)
abôji = Vater
ômôni = Mutter
nampyôn = Ehemann
bubu = Ehefrau
adûl = Sohn
ttal = Tochter

Bei der Anrede unter Geschwistern ist bestimmend, wer wen anspricht. Die Koreaner kennen keine allgemeine Bezeichnung für "Bruder" oder "Schwester". Ein Junge redet seine Geschwister wie folgt an:

hyông / hyông-nim (höflich) = älterer Bruder
nuna / nun-nim (höflich) = ältere Schwester
kûn-hyông / kûn-hyông (höflich) = ältester Bruder
kûn-nuna, kûn-nu-nim (höflich) = älteste Schwester

Ein Mädchen benutzt zum Beispiel die folgenden Anreden:

oppa = älterer Bruder
ônni = ältere Schwester

Hier noch einige der gebräuchlichsten Verwandtschaftsbezeichnungen - insgesamt gibt es mehr als 200:


dongsaeng = allgemein: jüngeres Geschwister
nam-dongsaeng = jüngerer Bruder
yô-dongsaeng = jüngere Schwester
chagûn-dongsaeng = allgemein: jüngstes Kind unter anderen jüngeren Geschwistern
chagûn-nam-dongsaeng = jüngerer Bruder
chagûn-yô-dongsaeng = jüngere Schwester
cheil-chagûn-nam-dongsaeng = jüngster Bruder
cheil-chagûn-yô-dongsaeng = jüngste Schwester
maktoni =jüngstes Kind (beiderlei Geschlecht
kûn-abôji = Onkel (älterer Bruder vom Vater)
samch´on = Onkel (jüngerer Bruder vom Vater)
kûn-ômôni = Tante (ältere Schwester der Mutter)
komo =Tante (allgemein: Schwester des Vaters)
imo = Tante (allgemein Schwester der Mutter)
chok´a = Neffe oder Nichte (väterlicherseits)
nam-jok´a = Neffe (väterlicherseits)
yô-joká = Nichte (väterlicherseits)


Quelle : [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Janine93
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 17.12.13
Alter : 24
Ort : Vogtland

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Mi März 05, 2014 1:26 pm

Wow... Das hört sich ja echt kompiziert an :D
Aber echt mal interessant zu wissen, wie das bei denen ist... So etwas erfährt man ja auch nicht jeden Tag :D
Nach oben Nach unten
mitsuki
Krümelmonster
Krümelmonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 08.02.14
Alter : 24
Ort : Freiburg

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Mi März 05, 2014 6:32 pm

Toller Beitrag ^_^ vielen Dank dafür =)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Do März 06, 2014 3:10 pm

Ehrlich gesagt wusste ich auch noch nicht das das tatsächliche Alter dort anders definiert wird, aber ein sehr informativer Beitrag....  
Nach oben Nach unten
Mangamaus
Keks
Keks


Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 03.10.12
Alter : 49

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Fr März 07, 2014 6:07 am

Danke für die Info. Leider finde ich das ganze total blöde, denn da blickt man gar nicht mehr durch. Da bin ich ja froh, dass wir unser System haben. Das ist mir wenigstens logisch.
Nach oben Nach unten
GentlemansVisual
Krümel
Krümel
avatar

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 22
Ort : Hamburg <3

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Mo Mai 19, 2014 9:33 pm

Vielen Dank für den Post :D
Ich habe mich schon gefragt wie das ist mit dem Alter. Ich wusste das da etwas anders war, aber nicht mehr genau was ^^
Eine Frage gibt es da noch die mir im Kopf rum schwirrt.
Ist man in Korea mit 20, oder mit 21 volljährig?
Nach oben Nach unten
o0osakurao0o
Krümel
Krümel
avatar

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 03.01.14
Alter : 22
Ort : Hannover

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Fr Jun 20, 2014 9:56 pm

Danke für die genaue Beschreibung,mit dem Alter hatte ichs bis jetzt nicht verstanden fands immer so kompliziert xD
Aber ich finds voll schön dass sie so viel respekt haben gegenüber den älteren, was meiner meinung nach hier in deutschland fehlt.
Nach oben Nach unten
Ohana
Krümel
Krümel


Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 04.07.14
Alter : 23

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   So Aug 31, 2014 12:51 am

Das is ja echt Interessant.
Vielen Lieben Dank.. das wusste ich vorher echt nicht ^^
musste ja schmunzeln ;)
Nach oben Nach unten
Saijuly
Krümel
Krümel
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 28.09.12
Alter : 43
Ort : BaWü

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Do Okt 02, 2014 12:23 am

Ouch BRAINSTORMING totale Verwirrung!!!!! Dann wär ich ja schon 41 bzw. 42. Neee neeee ich bleib lieber beim europäischen Alter
Nach oben Nach unten
maeri
Krümel
Krümel


Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 17.10.14

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Fr Okt 17, 2014 8:45 pm

Ich war eigentlich immer gerne Drache... |D und stolz drauf xD Was ist an bestimmten Sternzeichen so schlimm? Weiß das jemand?
Nach oben Nach unten
Major-May
Krümel
Krümel
avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 07.12.14
Alter : 25
Ort : Bremen

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   So Dez 07, 2014 8:29 pm

haha Meine Mama weisst auch nicht wan die Geburstag hat weil sie nur den Mondkalender Tag kennt hehe ist manchmal es verwirrend hehe
Nach oben Nach unten
Xiaolu
Krümel
Krümel


Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 29.09.15

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   Mi Sep 30, 2015 12:03 am

Hört sich zwar ein bisschen kompliziert an, aber ist echt interessant.
Tolle Informationen.
Nach oben Nach unten
Luana
Krümelmonster
Krümelmonster


Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 12.10.15

BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   So Nov 08, 2015 5:16 pm

Wusste das alter wichtig ist in Korea aber das es so gleich ist Danke für die Info War sehr interessant zu wissen
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Alter in Korea   

Nach oben Nach unten
 
Das Alter in Korea
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
 Ähnliche Themen
-
» Misanthrop - Y / Phace - Basic Memory (Neosignal)
» 09.12.2011 - WOBBLIZM w. Mr. Grünkern & Dubgun @ Le Grand - Dortmund

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Korea :: Allgemein-
Gehe zu:  

[ Copy this | Start New | Full Size ]
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren